SAGE Start

Sage Start richtet sich an Kleine Unternehmen, Neugründer und Vereine. Sage Start ist auf der neusten Technologie aufgebaut und ist in den Produktlinien Lite, Standard und Professional erhältlich. Einzelne Produkte lassen sich mit Sage 50 kombinieren.

Finanzbuchhaltung

Mit dem Modul Finanzbuchhaltung erledigen Sie Ihre Buchungsarbeiten schnell und sicher. Mit dem Buchhaltungsprogramm Sage Start arbeiten Sie effizient, buchen mit Kontobezeichnung und nutzen standardisierte Auswertungen. Die Mehrwertsteuerabrechnung, die Bilanz und Erfolgsrechnung lassen sich auf Knopfdruck gesetzeskonform erstellen.


Übersicht

Buchhaltungspaket

Dank der umfassenden Buchhaltungslösung mit Finanzbuchhaltung sowie Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung (Nebenbücher) kennen Sie jederzeit Ihre Finanzsituation und stellen die Wirtschaftlichkeit Ihres Unternehmens sicher.


Übersicht

Lohnbuchhaltung

Mit dem Modul Lohnbuchhaltung des Buchhaltungsprogramms Sage Start gestalten Sie Ihr Lohnwesen noch professioneller. Sie erhalten eine umfassende Lohnbuchhaltung, mit welcher Sie die Löhne von bis zu 100 Mitarbeitenden verwalten. Damit eignet sie sich perfekt auch für Organisationen mit Mitarbeitenden in Teilzeitpensen.


Übersicht

Fakturierung

Sie erledigen alle Bearbeitungsschritte Ihrer Aufträge prozessgesteuert und automatisiert. Mit dem integrierten Debitorenmanagement bleiben Sie liquid und mahnen gezielt.


Übersicht

Auftragsbearbeitung

Sie bewirtschaften Lager, Ein- und Verkauf, verwalten Artikel, Debitoren sowie Kreditoren und erfassen Leistungen. Sie sichern dabei Ihre Liquidität und zahlen Ihre Rechnungen zum optimalen Zeitpunkt.


Übersicht

Enterprise

Mit dem Paket Enterprise erhalten Sie den gesamten Funktionsumfang von Sage Start in einem Angebot. Sie profitieren vom unschlagbaren Preisvorteil gegenüber dem Einzelkauf der Module.


Übersicht